Asami Kobayashi

Papsturkunden in Lucca (1227-1276)

Überlieferung - Analyse - Edition

AFD Beihefte 15

(mehr Info)

Thomas Vogtherr

Einführung in die Urkundenlehre

2. überarb. Auflage, Stuttgart 2017

Thomas Vogtherr bietet in diesem Band eine Einführung in Urkunden als Quellen, in den wissenschaftlichen Umgang mit diesen Quellen und in ihre Bedeutung für die Erschließung der mittelalterlichen Geschichte.

(mehr Info)

Eckart Henning

Auxilia Historica

Beiträge zu den Historischen Hilfswissenschaften und ihren Wechselbeziehungen

3. übarb. Auflage; Köln u.a. 2015

(mehr Info)

Rezension

MGH DD - Die Urkunden der Karolinger 2: Die Urkunden Ludwigs des Frommen

bearbeitet von Theo Kölzer

unter Mitwirkung von Jens peter Clausen, Daniel Eichler, Britta Miscke, Sarah Patt, Susanne Zwierlein u.a.

(mehr Info)

Olivier Guyotjeannine, Laurent Morelle, Silio P. Scalfati (Hgs.)

Les formulaires

Compilation et circulation des modèles d'actes dans l'Europe médiévale et moderne
XIIIe congrès de la Commission internationale de diplomatique (Paris, 3-4 septembre 2012)

(mehr Info)

 

Matthias Kluge (Hg.)

Handschriften des Mittelalters

Grundwissen Kodikologie und Paläographie

Ostfildern 2014

Ein sehr praxisnahes Buch für Einsteiger mit Lehrfilmen auf beiliegender DVD. (mehr Info

Rezension

Hanns Peter Neuheuser, Wolfgang Schmitz (Hg.)

Fragment und Makulatur

Überlieferungsstörungen und Forschungsbedarf bei Kulturgut in Archiven und Bibliotheken

Wiesbaden 2015

Dieser jüngst erschienene Sammelband bietet neue Einblicke in die Erschließung und Nutzung von           Handschriften-  und Druckfragmenten für eine vielfältige Disziplinenlandschaft. (mehr Info)

Rezension

Hiram Kümper

Materialwissenschaft Mediävistik

Eine Einführung in die Historischen Hilfswissenschaften

Paderborn 2014

Unsere Empfehlung für interessierte Einsteiger, mit Praxistipps und guten Literaturempfehlungen. (mehr Info)

Rezension

Christian Rohr

Historische Hilfswissenschaften

Eine Einführung

Wien u.a. 2015

Ebenfalls eine gute Einführung für Neulinge, wenn auch theoretischer und nicht immer ganz aktuell. (mehr Info)

Rezension