15. bis 16. Februar 2018


16. bis 17. Februar 2018


26. Februar bis 02. März


18. bis 20. April 2018

Tagungen


"Notum sit. Die Historischen Grundwissenschaften präsentieren sich (neu!)" - Jahrestreffen und Nachwuchsworkshop des NHG und der LMU

 

Einmal im Jahr trifft sich das NHG zum Austausch über laufende Projekte. In diesem Jahr wird zudem eine Posterpräsentation die Möglichkeit bieten in noch mehr der aktuellen Forschungsvorhaben der Nachwuchswissenschaftler Einblick zu erhalten! Der Workshop ist -wie immer- offen für neue Gesichter und Interessenten. 

Vorschläge für Vorträge oder Poster werden bis zum 10. Dezember 2017 erbeten.

 

>> Call for Papers


"Stand und Perspektiven der Historischen Grundwissenschaften" - Tagung der Historischen Grundwissenschaften und Historischen Medienkunde der LMU München

 

Ziel ist einerseits ein Rückblick auf die Entwicklungen und Schwerpunkte der Fächer in den letzten Jahren oder im letzten Jahrzehnt, andererseits ein Blick in die Zukunft: Welche Probleme bedürfen künftig verstärkter Behandlung? Wo liegen Desiderate der Forschung? Wo liegen die größten Potenziale?

 

>> mehr Info und Programm

 


"Kritik der digitalen Vernunft" - DHd Konferenz 2018 in Köln

Neben vielen anderen spannenden Fragen findet am Mittwoch den 28.02. unter Mitwirkung des NHG-Mitgliedes Daniela Schulz und des AHiG-Angehörigen Georg Vogeler das Panel 3A "Abgrenzung oder Entgrenzung" statt.

>> mehr Infos zum Panel in unserem Blog

>> Programm


Privaturkunden und Dokumentationspraxis im langen 10. Jahrhundert - Tagung des Instituts für MA-Forschung der ÖAW, der Rijksuniversiteit Groningen und des Stiftsarchivs St. Gallen in Rom

 

Anlass dieser Tagung bildet der Abschluss der langjährigen Arbeiten an der Faksimile-Edition der St. Galler Urkunden des 9. Jahrhunderts in 12 Bänden der Chartae Latinae Antiquiores.

 

>> mehr Info und Programm